DE – Einzelhandel

TREIBEN SIE MIT PERSONALISIERTEM MARKETING DEN IN-STORE TRAFFIC SOFORT UND NACHHALTIG IN DIE HÖHE

ADVALO - IA, DATA & MARKETING INDIVIDUALISÉ

Der Einzelhandel steht vor vielen Herausforderungen: eine rückläufige Kundenzahl in den Filialen, neue Wege, Interessenten als Kunden zu gewinnen, Schwierigkeiten bei der Erfassung der Online-Einflüsse auf das Filialergebnis, eine nachlassende Kundenpflege (CRM-Performance) und mehr. Advalo hilft dem Einzelhandel, die Digitalisierung erfolgreich zum eigenen Vorteil zu nutzen.

MESSEN SIE DEN EINFLUSS DES ONLINE-MARKETINGS

Sind Sie in der Lage, zu erfassen, wie sich Onlinemaßnahmen auf Filialverkäufe auswirken? Da jeder Cent zählt, unterstützt Advalo Sie dabei, die Wege vom Interessenten zum Käufer zu verstehen, die Auswirkungen von Online-Marketingmaßnahmen auf den stationären Einzelhandel zu erfassen und basierend auf dem ROI die eigenen Marketingaktivitäten zu priorisieren.  

magasin-groupe-beaumanoir
fashion retail morgan

ERWEITERUNG DES KUNDENSTAMMS DURCH NEUKUNDENGEWINNUNG

Welche Möglichkeiten haben Sie für die Personalisierung Ihrer Kampagnen zur Kundengewinnung? Sprechen Sie nicht nur Ihre Offline-Kunden an! Advalo unterstützt Sie dabei, gezielt die besten Kunden auszuwählen und Filialverkäufe zu integrieren – für eine bessere Segmentierung und eine genaue Auswertung der Strategie zur Kundengewinnung. 

BAUEN SIE EINE INDIVIDUELL ANGEPASSTE BEZIEHUNG AUF

Die Kunden haben es satt, unzählige unpersönliche Newsletter in ihrem Posteingang zu finden. Durch die Erkennung von Schlüsselmomenten für einen guten Gesprächseinstieg lässt Advalo Sie Ihre Cross-Channel-Kommunikation genau im richtigen Augenblick während der Kaufentscheidung starten. 

devernois
marketing fashion retail bonobo

KOMMUNIZIEREN SIE MIT IHREN KUNDEN DA, WO SIE SIND

Wie viel Prozent Ihrer Stammkunden sind über E-Mail erreichbar? Abgesehen von Opt-Outs, ungültigen E-Mail-Adressen und inaktiven Abonnenten werden weniger als 10 % Ihrer Kunden erreicht. Advalo verhilft Marken dazu, mit ihren Kunden dort in Kontakt zu treten, wo sie sich unverbindlicher und ohne Druck angesprochen fühlen, wie beispielsweise in den sozialen Netzwerken oder Suchmaschinen.